Musikverein gestaltet Musikunterricht
10.11.2005

Im Rahmen ihres Musikunterrichtes hatten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 4a einen seltenen, aber offensichtlich sehr willkommenen Besuch. Der Musikverein Westhausen war mit einer kleinen Abordnung zum Musikunterricht vorbeigekommen und stellte Eigenarten und Wirkungsweise verschiedener Blasinstrumente vor. Zuvor wurde jedoch von den Kindern ein aktuelles Stück aus dem Musikunterricht gesungen, und durch die Musikerinnen und Musiker musikalisch begleitet.

Es war in diesem Zusammenhang sehr wohltuend, das lebhafte Interesse der Schülerinnen und Schüler zu erleben. Fast gar nicht mehr zu beruhigen waren diese, als es nach kurzer Theorie an die Praxis ging, und die Kinder Gelegenheit hatten, die verschiedenen Instrumente, wie z.B. Tuba, Posaune, Trompete, Querflöte und Saxophon anzublasen. Nach verschiedentlich anfänglichen Schwierigkeiten brachte dann letztlich auch fast jeder der Probanten einen Ton heraus. Anschließend hatten die Schülerinnen und Schüler noch Gelegenheit Fragen zu stellen, wobei selbst die Frage eines Schülers nach dem Alter der Jugendleiterin nicht unbeantwortet blieb....

Unser Dank gilt in diesem Zusammenhang der Schulleitung und den Lehrerinnen und Lehrern, die der Aktion sehr offen gegenüberstehen und diese dadurch erst möglich machen. 

     
     
     
     

© by KL CONSULTING - Impressum